ISGC-100H Ex

ISGC-100H Ex

Erste Zeile beschreiben
Verbindungskabel, Edelstahlgehäuse
Produktbeschreibung
  • hochleistungsfähige gekapselte Trennfunkenstrecke zum Einsatz in Gefahrenbereichen (Ex) II2G Ex mb IIC T6 Gb und II2D Ex tb IIIC T80 °C Db
  • zur indirekten Verbindung (Erdung) von isolierten leitfähigen Teilen beim Blitzen
  • zur sicheren Montage im Gefahrenbereich 1 (Gas) oder 21 (Staub)
Bestellnummer
A04129
Maßbild
Prinzipschaltbild
Technische Spezifikation
Blitzstoßstrom
Iimp
100,00
kA
Überschlagsspannung
Uimp
0,95
kV
Nennstehwechselspannung
UWAC
0,070
kV
Nominale DC-Stehspannung
UWDC
0,100
kV
Isolationswiderstand
100,00
MOhm
Klassifizierung
Klasse H - Schwereinsatz
Schutzklasse
IP 67
Betriebstemperaturbereich – min.
-40
°C
Betriebstemperaturbereich – max.
50
°C
Betriebstemperaturbereich des Produktes – min.
-40
°C
Betriebstemperaturbereich des Produktes – min.
80
°C
nach Norm
EN 62561-3, EN 60079-0, EN 60079-18, EN 60079-31
Explosionsgetestete Version
II 2G Ex mb IIC T6 Gb, II 2D Ex tb IIIC T80°C Db
ETIM-Klasse
EC000510
Zolltarifnummer
85363090
EAN
8595090541295

Weitere Produkte in dieser Kategorie

Bestellnummer:
A04132
  • Trennfunkenstrecke für Gefahrenbereiche
  • 100 kA (10/350 µs), Klasse H, Schrauben, Stehspannung 100 V DC
Bestellnummer:
A04109
  • Trennfunkenstrecke für Gefahrenbereiche
  • 100 kA (10/350 µs), Klasse H, Schrauben, Stehspannung 500 V DC
Bestellnummer:
A04131
  • Trennfunkenstrecke für Gefahrenbereiche
  • 100 kA (10/350 µs), Klasse H, Schrauben, Stehspannung 50 V DC
Bestellnummer:
A04120
  • Trennfunkenstrecke für Gefahrenbereiche
  • 100 kA (10/350 µs), Klasse H, Kabel, Stehspannung 500 V DC
  •  
  • 1 von 2
  • >