Neue Fertigungs- und Lagerungsräume von SALTEK

Einbezogen in den weiteren Ausbau des Firmengeländes von SALTEK ist ein 3-stöckiges Fertigungsgebäude, Sozialeinrichtungen und Lagerräume von insgesamt 2600 m2 Fläche, zusätzlich ausgerüstet mit zwei automatisierten Regalbediengeräten KARDEX Shuttle XP, gesteuert durch ein neues Lagersystem in SAP. Wir haben auch an den Umweltschutz gedacht. Das Gebäude wird mit vier Wärmepumpen beheizt und gekühlt, und alle Leuchtkörper sind mit LED Lampen mit Leuchtstärkeregelung entsprechend der  Außenbeleuchtung ausgerüstet. Diese Investition in Höhe von 80 Millionen tschechischen Kronen bringt neue Fertigungsräume für die Überspannungsschutzgeräte,  bietet aber auch eine komplett neue Dimension für unsere Arbeitsumgebung und Optimierungsmöglichkeiten für die Fertigungsströme. Unmittelbar danach haben wir noch eine zweite Bauetappe gestartet, nämlich die Modernisierung von herkömmlichen Büro- und Fertigungsräumen, mit Vernetzung der beiden Gebäude untereinander. Im Herbst soll das komplette Gelände von SALTEK fertiggestellt werden.